Kategorie: Team flucon

Wir gehen in Serie.

Ein weiterer Neuzugang für unsere Fertigung!

Noch mehr Kompetenz im Team flucon – dank Herrn Manaa. Ab Februar 2019 unterstützt uns der studierte Kommunikationsingenieur mit palästinensisch-libanesischen Wurzeln als Vollzeitkraft in der Fertigung und wird dabei u.a. in den Bereichen der Hardware- und Platinenfertigung tätig sein.

Verstärkung für’s Team flucon.

Kompetenz im Doppelpack: eine kurze Begrüßung unserer neuen Mitarbeiter.

Dürfen wir vorstellen: Frau Schilling und Herr Richter. Ab 1. November 2018 verstärken die Beiden unser Team und liefern uns zusätzliches Knowhow in zwei wichtigen und mehr denn je nachgefragten Bereichen.

Beck on track – powered by flucon.

#teamtom: Daumendrücken für das Lonauer Tischtennis-Ass bei der Senioren-WM in Las Vegas.

Wir von flucon sind definitiv nicht die einzigen, die eine Tradition der Begeisterung für das was wir tun pflegen. Seit nunmehr 45 Jahren steht Thomas Beck aus unserem kleinen aber feinen Nachbarörtchen Lonau mit grenzenloser Passion und Spielfreude an der Tischtennisplatte. Im wöchentlichen Rhythmus der Pflichtspielsaison misst er sich in Diensten seines Stammvereins TTC Lonau mit Kontrahenten aus der Region und ist dabei überaus erfolgreich. Im Sommer tritt Beck nun eine weite Reise an, an deren Ende er mit Tischtennisveteranen aus aller Welt um den Weltmeisterschaftstitel der Senioren kämpfen wird.

Erfolgreich im Kunstradsport.

RSV Adler Hörden brilliert in neuer Vereinskleidung.

2017 haben die Sportlerinnen und Sportler vom Radsportverein Adler Hörden nicht nur mit tollen sportlichen Leistungen im Kunstradfahren geglänzt, sondern waren dank der neuen T-Shirts und Trainingsanzüge auch optisch ein absoluter Blickfang.

Beim Kunstradfahren handelt es sich um einen Hallenradsport, bei dem auf speziellen Kunsträdern akrobatische Übungen dargeboten werden. Diese Disziplin erfordert Kraft, Ausdauer und Teamgeist.