Perfektioniert und patentiert.

Schutzrecht erteilt für Apparatur und Verfahren zur Ölverschäumung.

Über die vergangenen Jahre haben wir die Entwicklung einer Vorrichtung zur quantifizierbaren Luftanreicherung in Flüssigkeiten stetig vorangetrieben. Das Ergebnis ist ein einzigartiges Verfahren sowie die Flucon Oil Aeration Machine FOAM, die bereits vielerorts als leistungsstarkes Prüfstandstool für neuartige Komponententests (in Abhängigkeit ölgebundener Gaskonzentration) verwendet wird aber auch für andere Fluidverschäumungsanwendungen geeignet ist.

Wir gehen in Serie.

Ein weiterer Neuzugang für unsere Fertigung!

Noch mehr Kompetenz im Team flucon – dank Herrn Manaa. Ab Februar 2019 unterstützt uns der studierte Kommunikationsingenieur mit palästinensisch-libanesischen Wurzeln als Vollzeitkraft in der Fertigung und wird dabei u.a. in den Bereichen der Hardware- und Platinenfertigung tätig sein.

Verstärkung für’s Team flucon.

Kompetenz im Doppelpack: eine kurze Begrüßung unserer neuen Mitarbeiter.

Dürfen wir vorstellen: Frau Schilling und Herr Richter. Ab 1. November 2018 verstärken die Beiden unser Team und liefern uns zusätzliches Knowhow in zwei wichtigen und mehr denn je nachgefragten Bereichen.

Zu Gast in Aachen.

Im Rückblick: flucon-Messeauftritt beim 27. Aachener Kolloquium.

In der vergangenen Woche haben wir in Aaachen unsere Produkte einem breit gefächerten Publikum aus der Fahrzeugindustrie und aus Forschungseinrichtungen vorgestellt. Nach drei interessanten Tagen voller innovativer Impressionen und fundierter Fachgespräche ziehen wir ein positives Fazit.

flucon in Bewegtbild.

Jetzt online: unser neuer YouTube-Channel.

Sei es für eine Produktpräsentation oder für eine Bedienungsanleitung – mancher Kunde oder manche Interessentin lehnt sich gewiss lieber zurück, um ein kurzes Video anzuschauen, statt eine umfangreiche Broschüre zu studieren oder sich mühevoll durch Unterkapitel eines Gerätehandbuchs zu kämpfen.