Anwendungspartner aus der E-Mobility gesucht.

Bereit für Ihre ersten Tests: neuentwickelter Prototyp eps-inline zur Bestimmung elektrischer Eigenschaften von strömenden Flüssigkeiten.

Basierend auf seinen Erfahrungen mit dem Laborgerät EPSILON+ hat unser Team ein prozesskompatibles Impedanz-Messsystem zur kontinuierlichen Bestimmung der elektrischen und dielektrischen Fluideigenschaften entwickelt.

Ab sofort und für begrenzte Zeit stehen einige Prototypen des neuen Systems eps-inline für den Testeinsatz in Ihrer Anwendung zu Sonderkonditionen zur Verfügung.

Das eps-inline besteht aus einem intuitiv bedienbaren Grundgerät in einem kompakten Gehäuse sowie aus einem Einschraubsensor. Mittels G 3/4″-Gewinde (und ggf. einem geeignetem T-Stück) kann dieser leicht in Ihre Leitung oder Ihren Vorratsbehälter integriert werden.

Mit dem Prozessmessgerät eps-inline können Sie kontinuierlich die folgenden Kenngrößen Ihrer strömenden Medien ermitteln:

  • spezifische elektrische Leitfähigkeit (ca. 1 – 106 nS/m),
  • Dielektrizitätskonstante (1 – 10),
  • Verlustwinkel und natürlich
  • Temperatur.

 

Flexibel bei Einbau und Betrieb.

Die Messung erfolgt beim eps-inline unabhängig von der Strömungsform, sodass für den robusten Edelstahl-Sensor eine größtmögliche Einbauflexibilität gegeben ist.

Das Grundgerät verfügt sowohl über eine Datenschnittstelle (RS-232 / USB) als auch über Analogausgänge (0…10 V / 4…20 mA), mit deren Hilfe die Messwerte an Ihren PC bzw. Leitrechner übermittelt werden können.

 

Großer Einsatzbereich.

Das eps-inline kann überall dort verwendet werden, wo die (di)elektrischen Eigenschaften eines strömenden Fluids von Relevanz sind. Hierzu zählen z.B. Applikationen im Bereich elektrischer und hybrider Antriebe sowie Anwendungen mit Schmier- und Getriebeölen, Kühlmitteln, Elektrolyten oder anderen Betriebsstoffen.

 

Anwendungspartner gesucht.

Ab sofort suchen wir Kooperationspartner aus der F&E, die unser neues System zu ermäßigten Konditionen erproben wollen.

Erweitern Sie den Umfang Ihrer technischen Untersuchungen und profitieren Sie dabei von unserem Knowhow im Feld der elektrischen Analyse von Flüssigkeiten.

 

 

Interesse?

Sie interesieren sich für das eps-inline oder wollen prüfen, ob das Gerät für Ihre Anwendung qualifiziert ist?

Fordern Sie jetzt unverbindlich weitere Informationen an.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Hier Kontakt aufnehmen

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.