Trotz Corona für Sie da.

Information der Geschäftsführung: unser Hauptsitz setzt regulären Betrieb fort.

Aktuell breitet sich das Virus SARS-CoV-2 allerorts weiter aus, sodass Sie und wir leider mit erheblichen Einschränkungen des privaten und öffentlichen Lebens konfrontiert werden. Nichtsdestotrotz sichern wir unseren Kunden auch weiterhin kurze Durchlauf- und Lieferzeiten zu.

Um die Infektionsgefahr zu minimieren und gleichzeitig den Geschäftsbetrieb aufrechtzuerhalten, haben wir indes zahlreiche Vorkehrungen getroffen und Maßnahmen zum Schutz unserer MitarbeiterInnen und Mitmenschen durchgeführt.

Zur Eindämmung der Corona-Pandemie setzen wir unser Team nur gruppenweise hier am Standort Barbis ein. Alle weiteren MitarbeiterInnen arbeiten derweil vom Home-Office aus und sind auch dort für Sie zu den üblichen Geschäftszeiten (Mo.-Fr., 8:00 – 17:00 Uhr) erreichbar.

Hier vor Ort gelten selbstverständlich strikte Regeln im internen Umgang, wie u.a.:

  •  Fiebermessung und Hand-Desinfektion am Hauseingang,
  •  2 m Mindestdistanz zueinander wahren,
  •  1 MitarbeiterIn pro Büro/Laborraum,
  •  Maskenpflicht (Anlegen von Mund-Nase-Schutz) bei Verlassen des Arbeitsplatzes,
  •  Desinfektions- und Händewaschpflicht.

In täglichen Video-Meetings stimmt sich unser Team über To-Dos und Projekte ab, sodass keine noch so große räumliche Distanz unser bewährtes Teamwork torpediert.

Unsere Fertigung wird ebenso aufrecht erhalten wie die Dienstleistungen im Fluidlabor.

Wir stehen gern für Ihre technischen Anfragen zur Verfügung. Sie erreichen uns wie gewohnt unter

Tel. 05524 999 2266 oder auch per Mail an die

info@flucon.de.

Wir drücken Ihnen die Daumen, dass auch Sie, Ihre Familie und Ihr Team gesund sind und bleiben!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.