Wir schäumen über vor Freude.

Forschungstätigkeiten zur gezielten Ölverschäumung werden ZIM-gefördert.

Gute Nachrichten aus der Produktentwicklung: Das neueste Forschungsprojekt der flucon GmbH erhält Unterstützung durch das Zentrale Innovationsprogramm Mittelstand (ZIM) des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie.


zim-researchUnter dem Arbeitstitel „Erstentwicklung eines variabel regelbaren Verschäumers für die Erzeugung und Messung von Fluidverschäumungen zur Erforschung hydraulischer und mechanischer Wechselwirkungen“ wird in unserem Hause fortan an einem neuartigen Aggregat gearbeitet, das der Industrie schon bald einen wertvolle Hilfestellung bei der Erforschung von Verhaltensweisen und Belastungsgrenzen von Maschinenelementen im Zusammenhang mit Fluidverschäumungsproblemen liefern soll.

Als Entwickler des erfolgreichen Gasgehalt-Messsystems CGS sind wir vom Team flucon begeistert von der Möglichkeit, unser einzigartiges Know-how zum Thema Ölverschäumung abermals nutzbringend einzusetzen und zu erweitern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.