Beck on track – powered by flucon.

#teamtom: Daumendrücken für das Lonauer Tischtennis-Ass bei der Senioren-WM in Las Vegas.

Wir von flucon sind definitiv nicht die einzigen, die eine Tradition der Begeisterung für das was wir tun pflegen. Seit nunmehr 45 Jahren steht Thomas Beck aus unserem kleinen aber feinen Nachbarörtchen Lonau mit grenzenloser Passion und Spielfreude an der Tischtennisplatte. Im wöchentlichen Rhythmus der Pflichtspielsaison misst er sich in Diensten seines Stammvereins TTC Lonau mit Kontrahenten aus der Region und ist dabei überaus erfolgreich. Im Sommer tritt Beck nun eine weite Reise an, an deren Ende er mit Tischtennisveteranen aus aller Welt um den Weltmeisterschaftstitel der Senioren kämpfen wird.

Der Wettkampf mit dem kleinen Kunststoffball ist die große Leidenschaft des 53-jährigen Nationalpark-Rangers, der sich außerdem als ehrenamtlicher Bürgermeister um die Belange der knapp 300 Einwohner des idyllischen Luftkurortes am Fuße des Südharzes kümmert.

Ein besonderes Highlight erwartet den Tischtennis-Routinier vom 18. bis zum 24. Juni diesen Jahres, wenn in der amerikanischen Vergnügungsmetropole Las Vegas die 19. Senioren-Weltmeisterschaft stattfindet. Beck, der zum ersten Mal in seinem Leben ein Flugzeug besteigt, hat sich dem Teilnehmerfeld angeschlossen und wird den Vergleich mit über 4000 Spielern aus aller Welt wagen. Es ist die größte Tischtennis-Weltmeisterschaft aller Zeiten, und Thomas mittendrin.

Als Förderer des TTC Lonau 1959 e.V. sind wir stolz, uns dem #teamtom anzuschließen und Thomas Beck bei seinem mutigen Vorhaben zu unterstützen.

Wir drücken Thomas alle Daumen und wünschen ihm viel Erfolg – und vor allem jede Menge unvergessliche Momente auf dieser grandiosen Reise.

Go, Tom!

————–

Fotos & Artwork: Simon Hausner

————–

Werden auch Sie Förderer: Mehr über Thomas

————–

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.